einlg-uhlmann-webReiner Jens Uhlmann (1943-2015)

Blätter aus der Sammlung des Kastellans der Orangerie im Park Sanssouci

Der Potsdamer Kunstverein erinnert mit der Ausstellung an den langjährigen Mitarbeiter der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg Reiner Jens Uhlmann und zeigt eine Auswahl aus seiner Grafiksammlung. Die Schwerpunkte liegen bei Blättern vom Anfang des 20. Jahrhunderts, bei Grafiken aus den sechziger und siebziger Jahren aus der DDR – zum Teil mit Potsdamer Motiven – und bei originalgrafischen Plakaten.

Ausstellungseröffnung:
am Sonntag, dem 04. Dezember 15.00 Uhr

Begrüßung: Hinrich Enderlein
Einführung: Saskia Hünoko

Musik: Zoryona Rabyuk, Harfo

Ausstellungsdauer:
04. Dezember 2016 bis 29. Januar 2017

Mit freundlicher Unterstützung durch die Stiftung
Preußische Schlösser und Gürten Berlin-Brandenburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.